Best.nr., Text suchen
Katalog 2015 Info+ Nr

Schnellkauf

Sie können hier direkt die Best.Nr. eingeben.

Beispiele :

Eine Best.Nr. ohne oder mit Menge :
GDIN1021 oder GDIN1015=4
(ohne Menge bedeutet =1)

Mehrere Best.Nr. (getrennt mit Komma-Zeichen) :
GDIN1021,GDIN1015,...

Mehrere Best.Nr. mit Menge (getrennt mit Komma-Zeichen):
GDIN1021=3,GDIN1012=2,T219,...




Hallo !
Willkommen bei Keramik-Kraft.


Oster-Urlaub Filialen 2019

Deutschland:

Aachen - 19.04 bis 22.04

Frankfurt - 19.04 bis 22.04

Hamburg - 19.04 bis 22.04

Kassel-Göttingen - 19.04 bis 22.04

Cremlingen - 19.04 bis 22.04

Münster - 19.04 bis 22.04

Chiemgau - 19.04 bis 22.04

Nürnberg - 19.04 bis 22.04

Webshop - immer offen

Zentrale - 19.04 bis 22.04


Österreich:

Bad Vöslau (A)- 19.04 bis 22.04


Frankreich:

Strassburg (F) - 19.04 bis 28.04




Katalog bestellen



Secured By RapidSSL and Trustico

Farbkörper, Metallsalze, Kristalle, Specks

Allgemeines: Metallsalze sind wässrige Lösungen mit farbgebenden Metall-Ionen und organischen Komplexbildnern. Alle in

den Lösungen enthaltenen organischen Bestandteile brennen rückstandsfrei aus. Übrig bleiben die farbgebenden Metalle, die in das keramische Substrat eingebunden sind. $ Einsatzgebiete: Zum Einfärben von Tonen und Porzellanen und Malen in Aquarelltechnik. Auftrag durch Spritzen, Pinseln, Tauchen und Siebdruck. Mischen und Auftragen übereinander ist möglich. Temperatur bis 1260°. Aufzutragen auch auf ungebrannten Ton oder Schrühware. Der Auftrag auf ungebrannten Ton erfordert eigene Tests, da die Salze unterschiedlich angesaugt werden. Wirkungsweise: Die Lösungen dringen sofort nach dem Auftragen mehr oder weniger tief, abhängig von der Porosität, in den Scherben ein. Durch Reaktion mit dem Scherben, der Engobe oder der Glasur wird der Farbton und die Farbtiefe in Abhängigkeit von den Brennbedingungen gebildet.