Best.nr., Text suchen
Katalog 2015 Info+ Nr

Schnellkauf

Sie können hier direkt die Best.Nr. eingeben.

Beispiele :

Eine Best.Nr. ohne oder mit Menge :
GDIN1021 oder GDIN1015=4
(ohne Menge bedeutet =1)

Mehrere Best.Nr. (getrennt mit Komma-Zeichen) :
GDIN1021,GDIN1015,...

Mehrere Best.Nr. mit Menge (getrennt mit Komma-Zeichen):
GDIN1021=3,GDIN1012=2,T219,...




Hallo !
Willkommen bei Keramik-Kraft.

Sommer-Urlaub Filialen 2017

Deutschland:

Aachen - 14.08 bis 28.08

Frankfurt - 25.07 bis 12.08

Hamburg - 01.08 bis 15.08

Kassel-Göttingen - 24.06 bis 10.07

Münster - 08.08 bis 29.08


Nürnberg - immer offen

Webshop - immer offen

Zentrale - immer offen


Österreich:

Bad Vöslau (A)- 08.08 bis 15.08


Frankreich:

Strassburg (F) - 10.07 bis 17.07




Katalog bestellen



Secured By RapidSSL and Trustico

Brennöfen

Die KERAMIK-KRAFT Isolationsqualifizierung

Isolationsklassen

Nicht jeder Feuerleichtstein oder Faserisolation für die Brennofenwand hat die gleiche Qualität bzw. die gleich guten Isolations- und Haltbarkeitseigenschaften. Brennofenhersteller können hier viel Geld sparen. Das erklärt auch bei äußerlich gleichwertigen Brennöfen die teils enormen Preisunterschiede. Eine ungenügende Isolation wirkt sich, wenn auch noch die Heizwendel zu sparsam berechnet sind, ungünstig auf die Haltbarkeit der Heizwendel aus. Vorher gespartes Geld muss bei solchen Brennöfen später wieder in neue Heizwendel investiert werden. Die Brennöfen, die wir Ihnen anbieten, sind allesamt sorgsam von den Herstellern durchgerechnet. Die einwandfreie Qualität des Isoliermaterials haben wir uns bestätigen lassen.

Tabelle der KERAMIK-KRAFT Isolationsklassen:
1 Feuerleichtstein einfache Qualität (führen wir nicht)
1+ Feuerleichtstein bessere Qualität
1-2 Feuerleichtstein einfache Qualität, dahinter Faserisolation (führen wir nicht)
2- Feuerleichtstein, dahinter Faserisolation 2 Feuerleichtstein, mikroporöse Platten
2+ Feuerleichtst., mikroporöse Platten, dickΠwandig
3- Feuerleichtstein mit Nuten, Faserisolation, Mikroporöse Platten
3 Feuerleichtstein, Faserisolation, mikroporöse Platten
3+ Feuerleichtstein, Faserisolation, mikroporöse Platten dickwandig

Anmerkung: Die von Fa.Rohde in den TE-S Brennöfen eingesetzten dicken Feuerleichtsteine als einzige Isolation widerspricht rechnerisch der Einstufung in Klasse 2. Jedoch zeigt die Erfahrung, dass die erzielte Schwere dieser Isolationsart mit den übrigen Brennöfen der Klasse 2 bei häufigen Steinzeugbränden mühelos mithalten kann.

Dauereinsatztemperatur

Der Richtwert der Dauereinsatztemperatur wird von uns in Prozent aller Brände angegeben. Der erste Prozentsatz bezieht sich auf die vorgeschlagene nicht zu überschreitende Anzahl an Bränden auf dieser Temperatur, der zweite Prozentsatz auf die von uns vorgeschlagene maximale Temperatur, wenn sie bei jedem Brand gefahren wird.

Werden die Werte überschritten, heißt das nicht, dass der Brennofen sofort kaputt geht, jedoch ist in diesem Fall ein schnellerer Alterungsprozess bzw. Verschleiß der Heizwendel und des Brennofens die Folge. Dies würde zu einer ungünstigen Kosten-Nutzen-Relation führen, in diesem Fall wäre ein in der Anschaffung höherwertiger Brenn ofen von der anschließenden Kostenseite die bessere Wahl gewesen. Die von uns angegebenen Werte sind theoretische Werte der Hersteller mit eigenen Erfahrungswerten aus über 3000 ausgelieferten und im Einsatz befindlichen Brennöfen.





Inhalt:



Bauart:








Maximaltemperatur:



Beheizung:








Isolation:











Dauereinsatztemp. bis °C:



Stromanschluss:


Leistung:



Eigenschaften:





Breite Nutzraum cm:



Tiefe Nutzraum cm:



Höhe Nutzraum cm:



Breite außen cm:



Tiefe außen cm:



Höhe außen cm: